Firmentätigkeit

Die Aktiengesellschaft RADGONSKE GORICE ist ein anerkannter Produzent von Spitzenweinen. Die Weine werden aus Trauben erzeugt, die in den hügeligen und von der Sonne verwöhnten Weinbergen der Region Slovenske gorice, eingebettet zwishen den Flussläufen der Ščavnica und der Mura Flüsse, heranwachsen. Hier treffen das Alpine und das Pannonische Klima aufeinander und verleihen dem Wein seine besondere Qualität und Frische.

In unserem Weinkeller wird der Sekt Radgona Gold bereits seit 1852 nach dem klassischen und traditionellen Verfahren erzeugt. Im Jahre 1852 wurde nämlich die Bezeichnung „Štajerska penina – Steirischer Sekt“ erstmals in der slowenischen Zeitung „Novice“ veröffentlicht. Wir produzieren auch den Sekt Radgona Silber nach der Methode Charmat, dem Tankgärverfahren, den Traminer mit der berühmten schwarzen Etikette, Ranina, die autochthone Sorte aus Radgona, sowie andere erlesenen Weine.

Am Ende des zweiten Jahrtausends wurde der Keller, der sich unter dem Wasserfall am Schlosshügel befindet und wo unsere Flaschenweine gelagert werden, neu renoviert. Hier werden mehr als 120.000 Flaschen verschiedener Spitzenweine in zwei getrennten und durch einen Gang verbundenen Kellern aufbewahrt. Der Wasserfall ist eine für einen Keller eher ungewohnte Attraktion, die jedoch bei den Weinverkostungen eine ganz spezielle Stimmung schafft.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns besuchen und sich selbst über die Qualität unserer Weine überzeugen.