Pet-nat Renina

Pet-nat Renina

Pet-nat Renina ist eine Weinspezialität und zählt zu einer ganz eigenständigen Kategorie. Man sagt, er sei der „Außenseiter“ unter den Weinen, aber ein so fröhlicher und lustiger Wein, der spielerisch, lebendig und sehr trinkbar ist, wenn wir ihm nur erlauben, mit unseren Geschmacksnerven zu experiementieren.

Vielleicht lächeln wir, vielleicht zucken wir nur mit den Schultern, vielleicht werden wir begeistert nachfüllen.

Alles ist möglich, wenn wir nicht wissen, was uns erwartet. Alles.

Pet-Nat ist die „liebevolle“ Abkürzung für den französischen Begriff petillant-naturelle. Übersetzt kann es als „natürlich funkelnd“ verstanden werden. Das bedeutet, dass der Wein in Flaschen abgefüllt wird, bevor die erste Gärung abgeschlossen ist und der Prozess seinen Lauf nehmen kann. Das Ergebnis ist ein zart prickelnder Wein, der den Mund mit der Fruchtigkeit der Trauben füllt. Das Produktionsverfahren wird als „methode ancestrale“ bezeichnet. Es wird kein Schwefel hinzugefügt und der Wein bleibt naturtrübe, da er in den meisten Fällen nicht filtriert wird. Der Alkoholgehalt ist gering. 

Es ist eine der einfachsten Herstellungsmethoden, aber auch eine der schwierigsten, da sie unvorhersehbar ist. Es erfordert Mut vom Winzer, die natürlichste Art von Schaumwein auf den Tisch zu bringen – und den Atem anzuhalten, während er auf die Reaktion wartet …

REBSORTE100 % Ranina (lokale Rebsorte)
DOSAGEBrut – sehr trocken
ALKOHOLGEHAL11,5 Vol.%
VERPACKUNG0,75 l
SOMMELIER EMPFEHLTServiertemperatur 6 – 8 °C. Wir empfehlen diesen natürlichen Sekt pur oder als Begleiter zu einfachen Gerichten und Desserts.